• Drucken
Fotzelschnitten mit Zucchinigemüse
  • 30min
Fotzelschnitten mit Zucchinigemüse

Fotzelschnitten mit Zucchinigemüse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Fotzelschnitten mit Zucchinigemüse

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
1 dl Milch
0,5 dl Vollrahm
2 Eier, verquirlt
1 Msp. Curry
1 Msp. Paprika
1 Msp. Muskatnuss
Salz und Pfeffer aus der Mühle
2 Scheiben Zopfbrot
Bratbutter
Für das Gemüse:
2 Zucchini
0,5 dl Gemüsebouillon
10 g Butter
Salz
1 Zweig frischer Thymian
1 Prise Zucker
Bratbutter zum Braten

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
  1. Die Milch mit dem Vollrahm vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Eier mit den Gewürzen ebenfalls vermischen und abschmecken. Die Brotscheiben kurz in das Milch-Rahm-Gemisch tauchen. und im Ei wenden. Danach in Bratbutter goldbraun ausbacken und warmstellen.
  2. Die Zucchini waschen, rüsten und in feine Streifen schneiden
  3. Gemüsebouillon aufkochen, Butter, Zucker, Salz und Pfeffer und die frischen Thymianblätter beigeben und beiseite stellen.
  4. Zucchini in einer heissen Wokpfanne mit Bratbutter kurz andünsten, die Butterbouillon beigeben und einkochen lassen, bis ein schöner Glanz entsteht.
  5. Fotzelschnitten auf vorgewärmte Teller geben und mit dem Zucchinigemüse anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 1725kJ / 412kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 20g, Eiweiss: 14g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.