• Drucken
Gemüsesuppe mit Mascarpone-Topping
  • Vegetarisch
Gemüsesuppe mit Mascarpone-Topping

Gemüsesuppe mit Mascarpone-Topping

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Gemüsesuppe mit Mascarpone-Topping

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
3 Tassenklein geschnittenes Gemüse der Saison, z.B. Zucchini, Kürbis, Rüebli, Sellerie, Randen, Zwiebeln, ca. 500 g
1 - 2mehlig kochende Kartoffeln, z.B Agria, geschält, klein geschnitten
Salz
Butter zum Dämpfen
4 TassenBouillon
100 gSchweizer Mascarpone
reichlich Muskatnuss, Pfeffer
wenig Zucker

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Gemüse und Kartoffeln mit etwas Salz in Butter dämpfen. Bouillon dazugiessen, aufkochen. Halb zugedeckt 15-20 MInuten köcheln.
  2. Mascarpone mit Muskatnuss und Pfeffer verrühren.
  3. Die Suppe mixen, mit Zucker abschmecken. In vorgewärmten Bowls anrichten, den Mascarpone darauf geben.

Mitnehmen: Suppe in einem gut verschliessbaren Gefäss oder Portionenbechern transportieren. Schmeckt warm oder kalt.

Dazu passt: Brot, ein Stück Käse oder ein pochiertes oder hart gekochtes Ei.

1 Portion enthält:

Energie: 871kJ / 208kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 12g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.