• Drucken
Spargelquiche
  • 30min
  • Vegetarisch
Spargelquiche

Spargelquiche

Eine tolle Variation der klassischen Quiche. Natürlich mit Butterblätterteig, fein belegt mit grünen Spargeln und würzigem Gruyère. Schnell gemacht.
  • Drucken
back to top

Spargelquiche

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
ofengrosses Blech
600 ggrüne Spargeln
1rechteckig ausgewallter Butterblätterteig, ca. 320 g
100 gFrischkäse
150 gGruyère AOP, gerieben
2 ELgemischte, gehackte Kräuter
2 ELPaniermehl
Salz
Pfeffer

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen20min
  • Auf dem Tisch in30min

Ansicht wechseln

  1. Ofen auf 180°C Heissluft/Umluft vorheizen (Ober-/Unterhitze 200°C).
  2. Spargeln frisch anschneiden. Teig inkl. Backpapier längs halbieren, samt Backpapier auf das Blech legen. Mit einem scharfen Messer rundherum je einen 2 cm breiten Rand einritzen, Teig innerhalb des Randes dicht einstechen.
  3. Frischkäse gleichmässig auf den Teig streichen. Gruyère, Kräuter und Paniermehl mischen, darauf verteilen. Spargeln nebeneinander darauf legen. Würzen.
  4. Auf der untersten Rille des vorgeheizten Ofens 20-25 Minuten backen. Heiss servieren.

Statt Spargeln: Gemüse der Saison, z.B. kleine feine, längs halbierte Zucchini oder gemischtes, klein geschnittenes Gemüse.

1 Stück enthält:

Energie: 1214kJ / 290kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 15g, Eiweiss: 10g

Video

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.