• Drucken
Beerenquark-Herzen
  • 45min
  • Vegetarisch
Beerenquark-Herzen

Beerenquark-Herzen

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 21 Stimmen)
back to top

Beerenquark-Herzen

  • Drucken

Zutaten

Für 10 Stück à je 5 Waffelherzen

MengeZutaten
Waffeleisen
Bratcrème zum Backen
Waffeln:
150 gButter, weich
1 BecherZucker
1 TLZimt
3Eier
3 BecherMehl
Beerenquark:
200 gHimbeeren, mit einer Gabel fein zerdrückt
2 BecherHalbfettquark
3 - 4 ELflüssiger Honig
1 TLZitronensaft
Himbeeren zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten45min
  • Auf dem Tisch in45min
  1. Waffeln: Butter weich rühren. Zucker, Zimt und Eier beifügen, rühren bis die Masse hell ist. Mehl darunter mischen.
  2. Je 2-3 EL Teig im heissen, mit Bratcrème bestrichenen, Waffeleisen backen, auskühlen lassen.
  3. Beerenquark: Alle Zutaten mischen, auf den Waffeln verteilen, garnieren.

1 Becher = 1 Joghurtbecher à 180 g.
Die Waffeln 4-5 Tage trocken und kühl aufbewahren oder portionenweise tiefkühlen. Haltbarkeit 1-2 Monate.

1 Stück enthält:

Energie: 1767kJ / 422kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 53g, Eiweiss: 11g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.