• Drucken
Kaffee-Madeira-Crème
  • Vegetarisch
Kaffee-Madeira-Crème

Kaffee-Madeira-Crème

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 9 Stimmen)
back to top

Kaffee-Madeira-Crème

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Tassen oder Schalen von 2-2,5 dl Inhalt
1 dl starker Kaffee, heiss
2 TL Zucker
3 EL Madeira
100 g Mandelbiskuits, z. B. Cantuccini, grob zerbröckelt
250 g Schweizer Mascarpone
75 g Vanillezucker
½  Orange, abgeriebene Schale
2,5 dl Doppelrahm
Pistazien, grob gehackt, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Kaffee mit Zucker und Madeira mischen, abkühlen. Biskuits in 4 Tassen oder Schalen verteilen, Kaffee darüber giessen.
  2. Mascarpone verrühren, Vanillezucker, Orangenschale und Doppelrahm darunter mischen.
  3. Auf die getränkten Biskuits verteilen und mindestens 4 Stunden kühl stellen.
  4. Vor dem Servieren mit Pistazien bestreuen.

1 Portion enthält:

Energie: 3124kJ / 746kcal, Fett: 63g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.