• Drucken
Hackbällchen am Spiess mit Doppelrahm-Joghurt-Dip
  • 45min
Hackbällchen am Spiess mit Doppelrahm-Joghurt-Dip

Hackbällchen am Spiess mit Doppelrahm-Joghurt-Dip

back to top

Hackbällchen am Spiess mit Doppelrahm-Joghurt-Dip

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Metall- oder Holzspiesse
Dip:
1,5 dlDoppelrahm
150 gJoghurt nature
2 ELMilch
½Knoblauchzehe, fein gehackt
1 TLZitronensaft
1Salatgurke, geschält, entkernt, geraffelt oder fein gewürfelt
2 TLMinze, gehackt
Salz, Pfeffer
Spiesse:
350 ggehacktes Rindfleisch
100 gKalbsbrät
½Zwiebel, gehackt
1Knoblauchzehe, gepresst
1 - 2 ELKetchup oder Barbecuesauce
2 ELPaniermehl
1 TLSalz, Pfeffer, Paprika
je 1rote und grüne Peperoni, entkernt, in Stücken
Bratbutter oder Bratcrème

Guetzlirezepte gesucht?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Dip: Alle Zutaten mischen, würzen, kühl stellen.
  2. Spiesse: Alle Zutaten bis und mit Paniermehl zu einer feinen Masse kneten, würzen. Baumnussgrosse Bällchen formen.
  3. In heisser Bratbutter bei mittlerer Hitze rundum 7-8 Minuten braten. Im auf 75 °C vorgeheizten Ofen warm stellen. Peperoni in Bratbutter unter mehrmaligem Wenden 5-7 Minuten braten. Hackbällchen und Peperoni an Spiesse stecken.
  4. Spiesse und Dip zusammen servieren.

Dazu passt Fladenbrot.

1 Portion enthält:

Energie: 6498kJ / 1552kcal, Fett: 121g, Kohlenhydrate: 38g, Eiweiss: 77g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.