• Drucken
Safran-Zitronen-Joghurtköpfli mit Erdbeeren
  • 35min
  • Vegetarisch
Safran-Zitronen-Joghurtköpfli mit Erdbeeren

Safran-Zitronen-Joghurtköpfli mit Erdbeeren

back to top

Safran-Zitronen-Joghurtköpfli mit Erdbeeren

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4-8 Kaffeesiebe oder asiatische Siebe
4-8 Gazetücher
Joghurtköpfli:
500 gJoghurt nature
4 ELZucker
½ BriefchenSafran
½Zitrone, fein abgeriebene Schale
und 1 TLSaft
1 dlRahm, steif geschlagen
Erdbeeren:
ca. 300 gErdbeeren
1 TLZitronensaft
Zucker nach Belieben
Zitronenzesten, Safranfäden und
Hagelzucker zum Garnieren

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
Abtropfen: 4-6 Stunden oder über Nacht
  1. Köpfli: Joghurt mit Zucker, Safran, Zitronenschale und -saft verrühren. Rahm darunterziehen, in die mit Gaze ausgelegten Siebe verteilen, über einer Tasse/Schale zugedeckt und kühl gestellt 4-6 Stunden oder über Nacht abtropfen lassen.
  2. Erdbeeren kurz vor dem Servieren in Spalten schneiden, mit den restlichen Zutaten mischen, auf Teller oder in Gläser geben.
  3. Joghurtköpfli sorgfältig aus der Gaze lösen, auf die Erdbeeren geben, garnieren, servieren.

Je nach Siebgrösse erhält man 4-8 Köpfli.
Nach Belieben die Masse in ein grosses Sieb geben, abtropfen lassen und mit einem Löffel portionieren.
Crème statt Köpfli: Die Crème nicht abtropfen lassen und direkt mit den Erdbeeren oder anderen Früchten servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2801kJ / 669kcal, Fett: 33g, Kohlenhydrate: 73g, Eiweiss: 19g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.