• Drucken
Gefülltes Lammgigot mit Madeirasauce
  • 40min
Gefülltes Lammgigot mit Madeirasauce

Gefülltes Lammgigot mit Madeirasauce

Saison
back to top

Gefülltes Lammgigot mit Madeirasauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Küchenschnur
Bratgeschirr
Fleischthermometer
Füllung:
2Knoblauchzehen, gepresst
½ TLPaprika
2 Bundglatte Petersilie, gehackt
½ TLKreuzkümmelpulver
¼ TLSalz
Pfeffer
1Lammgigot ohne Knochen, 1-1.2 kg, (vom Metzger zum Füllen aufgeschnitten)
¾ TLSalz
Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
3 dlBouillon
1 dlMadeira
200 gBundrüebli, geputzt, evtl. längs halbiert
200 gKohlrabi, gerüstet, in Spalten
25 gweiche Butter
15 gMehl
Bratkartoffeln:
1 kgRaclettekartoffeln, halbiert
2 - 3Knoblauchzehen, halbiert
2 ZweigeRosmarin
Bratbutter oder Bratcrème
Kräutersalz

Schnelle Herbstrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Braten im Ofen: ca. 2½ Stunden
  1. Füllung: Alle Zutaten verrühren.
  2. Ofen auf 80 °C vorheizen, Teller warm stellen. Gigot flach auslegen, beidseitig würzen. Füllung gleichmässig darauf verteilen. Fleisch satt aufrollen, mit Küchenschnur binden. Gigot in heisser Bratbutter rundum anbraten. Thermometer an der dicksten Stelle hineinstecken. Gigot in den vorgeheizten Ofen schieben. Bouillon und Madeira aufkochen, Gemüse darin 3-5 Minuten zugedeckt mitkochen, zum Gigot geben. Gigot 2-2½ Stunden fertig garen. Die Kerntemperatur soll 60-70 °C betragen. Öfters mit der Flüssigkeit begiessen.
  3. Kartoffeln: Kartoffeln, Knoblauch und Rosmarin in Bratbutter 20-30 Minuten braten, salzen.
  4. Gigot und Gemüse aus dem Bräter heben, im Ofen warm stellen. Weiche Butter und Mehl verrühren, mit der Flüssigkeit aus dem Bratgeschirr in eine Pfanne geben, aufkochen.
  5. Gigot in Tranchen schneiden. Mit Kartoffeln, Gemüse und Sauce anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 2646kJ / 632kcal, Fett: 23g, Kohlenhydrate: 41g, Eiweiss: 55g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.