• Drucken
Hörnliauflauf mit Cervelats
  • 40min
Hörnliauflauf mit Cervelats

Hörnliauflauf mit Cervelats

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 29 Stimmen)
back to top

Hörnliauflauf mit Cervelats

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Gratinform von 2,5 l Inhalt
Butter für die Form
900 g gekochte Teigwaren, z.B. Hörnli, vom Vortag
3 - 4 Cervelats, geschält, längs halbiert, Enden eingeschnitten
3 dl Halbrahm
3 Eier
½ TL Salz
Pfeffer, Paprika
5 EL Reibkäse, z.B. Gruyère AOP, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
  1. Hörnli und Cervelats in die ausgebutterte Form geben.
  2. Rahm, Eier, Salz, Pfeffer und Paprika kräftig verrühren, in die Form giessen. Nach Belieben mit Käse bestreuen.
  3. Im unteren Teil des auf 200°C vorgeheizten Ofens 25-35 Minuten backen, bis die Masse gestockt ist.

1 Portion enthält:

Energie: 3659kJ / 874kcal, Fett: 54g, Kohlenhydrate: 62g, Eiweiss: 36g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.