Rezepte & Kochideen
Kartoffelsalat mit Mayonnaise
  • 1h 20min
  • Vegetarisch
Kartoffelsalat mit Mayonnaise

Kartoffelsalat mit Mayonnaise

Saison
Kartoffelsalat mit selbst gemachter Mayonnaise ist der Klassiker und einfach gemacht. Wir zeigen in der Schritt-für-Schritt-Anleitung, wies geht.
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 114 Stimmen)
back to top

Kartoffelsalat mit Mayonnaise

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 kg festkochende Kartoffeln
1½ dl Bouillon, warm
4 EL Weissweinessig
Mayonnaise
1-1½ dl Rapsöl
1 Eigelb
1 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer
1 TL milder Senf, nach Belieben
Sauce
1 EL Senf
2 EL Mayonnaise
3 EL Joghurt nature
1 Zwiebel, gehackt
2 EL Rapsöl
Salz, Pfeffer
3 EL Schnittlauch, fein geschnitten, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Kochen / Backen20min
  • Stehen lassen30min
  • Auf dem Tisch in1h 20min
  1. Kartoffeln in der Schale 20-30 Minuten garen (im Dampfkochtopf 6-10 Minuten). Unter dem kalten Wasser abschrecken.
  2. Noch warm schälen. Über einer grossen Schüssel in Scheiben schneiden.
  3. Bouillon mit Essig mischen und über die Kartoffelscheiben giessen. Ca. 30 Minuten ziehen lassen, ab und zu schwenken.
  4. Mayonnaise: Öl tröpfchenweise unter ständigem Rühren mit dem Mixer zum Eigelb geben. Wird die Masse allmählich dicker, kann das Öl in einem dünnen Strahl beigefügt werden.
  5. Zitronensaft darunterrühren, würzen.
  6. Sauce: Alle Zutaten bis und mit Öl verrühren und vorsichtig unter die Kartoffeln mischen. Abschmecken, mit Schnittlauch garnieren.

Mayonnaise: Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. Andernfalls kann die Mayonnaise gerinnen. Gerinnt sie dennoch, kann man sie tröpfchenweise unter ein frisches Eigelb rühren.
Lässt sich gut am Vortag vorbereiten.

Energie: 1897kJ / 453kcal, Fett: 33g, Kohlenhydrate: 33g, Eiweiss: 6g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.