• Drucken
Vanille-Gewürz-Quitten mit Nussglace
  • 45min
  • Vegetarisch
Vanille-Gewürz-Quitten mit Nussglace

Vanille-Gewürz-Quitten mit Nussglace

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.6 Sterne / 17 Stimmen)
back to top

Vanille-Gewürz-Quitten mit Nussglace

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Vanille-Gewürz-Quitten:
3 dlWasser oder Apfelsaft
75 gZucker
1Vanillestängel, längs aufgeschnitten
je 1Zimtstange, Nelke und Sternanis
1 ELZitronensaft
2Quitten, ca. 400 g, geschält, gerüstet, in Spalten
Nussglace:
ca. 300 gVanilleglace
75 ggemischte Nüsse, z.B. Pistazien, geschälte Mandeln und Haselnüsse, fein gehackt
einige Nüsse, fein gehackt, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Quitten: Alle Zutaten bis und mit Zitronensaft aufkochen. Quittenspalten beigeben, bei kleiner Hitze zugedeckt knapp weich kochen, Quitten herausnehmen, warm stellen. Die Flüssigkeit sirupartig einkochen.
  2. Leicht angetaute Glace mit den Nüssen mischen, zu Kugeln formen, sofort auf mit Klarsichtfolie belegten Teller legen, bis zum Servieren gefrieren.
  3. Quitten mit Sirup in Schalen geben, Nussglace dazu anrichten, garnieren.

Gleich die mehrfache Rezeptmenge zubereiten, die Quittenspalten siedend heiss in saubere Vorratsgläser abfüllen, mit dem kochenden Sirup übergiessen, sofort verschliessen und auskühlen lassen. Die eingemachten Quittenspalten lassen sich 10-12 Monate aufbewahren.

1 Portion enthält:

Energie: 1692kJ / 404kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 35g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.