• Drucken
Tomme mit Wirz-Rüebli-Gemüse
  • 45min
  • Vegetarisch
Tomme mit Wirz-Rüebli-Gemüse

Tomme mit Wirz-Rüebli-Gemüse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3 Sterne / 14 Stimmen)
back to top

Tomme mit Wirz-Rüebli-Gemüse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Tomme:
4 Tomme, je ca. 100 g
1 rotschalige Zwiebel, in Ringen
1 TL Kümmel, nach Belieben
Salz, Pfeffer
2 EL Baumnuss- oder Kräuteröl
Gemüse:
4 EL Baumnüsse, grob gehackt
1 Schalotte, fein gehackt
Bratbutter oder Bratcrème
400 g Rüebli, geschält, in Scheiben
400 g Wirz, gerüstet, in Stücken, blanchiert
ca. 2 dl Gemüsebouillon
1 EL Thymianblättchen
Salz, Pfeffer
Thymian zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 45 Minuten
  1. Tomme auf ein Blech legen. Zwiebelringe und Kümmel darauf verteilen, würzen, mit Öl beträufeln.
  2. Gemüse: Baumnüsse kurz rösten, herausnehmen. Schalotte in der Bratbutter andämpfen. Rüebli und Wirz unter häufigem Rühren rührbraten. Mit Bouillon ablöschen, knapp weich köcheln. Thymian beifügen, würzen.
  3. Tomme in der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens oder unter dem Ofengrill 5-10 Minuten überbacken.
  4. Gemüse auf vorgewärmte Teller geben, Tomme darauflegen, garnieren.

Mit gebratenen Kartoffeln oder knusprigem Brot servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1997kJ / 477kcal, Fett: 38g, Kohlenhydrate: 10g, Eiweiss: 25g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.