• Drucken
Schokoladen-Cheesecake
  • 35min
  • Vegetarisch
Schokoladen-Cheesecake

Schokoladen-Cheesecake

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 73 Stimmen)
back to top

Schokoladen-Cheesecake

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 36 Stück
MengeZutaten
1 quadratische Form von ca. 25x25 cm oder rechteckige Form von ca. 28x18 cm
Backpapier für die Form
Boden:
175 g Schokoladebiskuits
50 g Butter, flüssig
4 EL Johannisbeergelée, erwärmt
Füllung:
250 g Ricotta
250 g Schweizer Mascarpone
175 g Zucker
3 Eier
150 g dunkle Schokolade, 72% Kakaoanteil, geschmolzen
2 EL Maisstärke
2 EL Kakaopulver
0,75 dl Halbrahm
Kakaopulver zum Bestäuben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 35 Minuten
Kühl stellen: ca. 4½ Stunden
Backen: 1¾ Stunden
  1. Boden: Biskuits in einem Plastikbeutel mit dem Wallholz zerkrümeln oder im Cutter mahlen. Mit Butter mischen. In die vorbereitete Form füllen, gut andrücken. 30 Minuten kühl stellen. Johannisbeergelée darauf verteilen, nochmals 10 Minuten kühl stellen.
  2. Füllung: Ricotta und Mascarpone cremig rühren. Zucker und Eier dazurühren. Schokolade daruntermischen. Maisstärke und Kakao dazusieben, verrühren. Rahm dazugiessen, darunterrühren. In die vorbereitete Form füllen.
  3. Im unteren Teil des auf 230°C vorgeheizten Ofens 10 Minuten backen. Hitze auf 130°C reduzieren, 90-100 Minuten fertig backen. In der Form auskühlen lassen, 3-4 Stunden kühl stellen.
  4. In 36 Würfel schneiden. Mit Kakao bestäuben. Kühl servieren.

1 Stück enthält:

Energie: 519kJ / 124kcal, Fett: 7g, Kohlenhydrate: 12g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.