• Drucken
Teigtaschen mit Sultaninen-Füllung
  • 1h
  • Vegetarisch
Teigtaschen mit Sultaninen-Füllung

Teigtaschen mit Sultaninen-Füllung

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Teigtaschen mit Sultaninen-Füllung

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 24 Stück

MengeZutaten
1 runder Ausstecher von ca. 11 cm Ø
Backpapier für die Bleche
Füllung:
200 g Sultaninen
2 EL Tresterbranntwein oder Kirsch
2 EL Zucker
1 EL Zimt
Teig:
500 g Mehl
1 TL Backpulver
200 g Zucker
1 TL Salz
200 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
1 Ei, verquirlt
75 g Saurer Halbrahm
ca. 0,75 dl Suure Moscht
1 EL Kirsch
1 Ei, verquirlt, zum Bestreichen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 1 Stunde
Quellen lassen/Kühl stellen: über Nacht
Backen: ca. 20 Minuten
  1. Sultaninen über Nacht in Wasser einweichen und quellen lassen. Anderntags abgiessen, in einem Sieb gut abtropfen lassen. Mit den restlichen Zutaten mischen und zugedeckt beiseite stellen.
  2. Teig: Mehl, Backpulver, Zucker und Salz mischen. Butter beifügen, zu einer krümeligen Masse reiben. Ei, Rahm, Moscht und Kirsch beifügen, zu einem Teig zusammenfügen, nicht kneten. Zugedeckt 2 Stunden oder über Nacht kühl stellen.
  3. Den Teig auf wenig Mehl ca. 3 mm dick auswallen. Rondellen ausstechen und mit je 1-2 EL Rosinenfüllung belegen, Teigränder mit wenig Ei bestreichen, über­schlagen, gut verschliessen und auf die mit Backpapier belegten Bleche legen. Mit restlichem Ei bestreichen, einstechen und nach Belieben mit der Gabel garnieren. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten hellbraun backen. Auskühlen lassen und frisch geniessen.

Nach Belieben mit einem Glas Wein, Kaffee oder Tee geniessen.

1 Stück enthält:

Energie: 871kJ / 208kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 30g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.