Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Lammkoteletts mit Koriander-Quark
  • 40min
Lammkoteletts mit Koriander-Quark

Lammkoteletts mit Koriander-Quark

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (0 Sterne / 0 Stimmen)
back to top

Lammkoteletts mit Koriander-Quark

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
12 Lammkoteletts
2 EL Bratcrème
1 EL Thymian, gehackt
wenig rosa Pfeffer
Salz
Koriander-Quark:
180 g Quark
1-2 EL Koriander, fein gehackt
1 Stück Salatgurke, ca. 100 g, geschält, entkernt, klein gewürfelt
1 rote Peperoncini, nach Belieben entkernt, klein gewürfelt
einige Tropfen Zitronensaft
Salz, Pfeffer
Zucchini-Fächer:
8 kleine Zucchini
wenig Bratcrème
Salz, Pfeffer
Zitronenspalten und Koriander zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Marinieren: ca. 2 Stunden
  1. Das Fleisch mit Haushaltpapier trocken tupfen. Bratcrème mit Thymian, Pfeffer, Salz mischen, Fleisch damit bestreichen und zugedeckt 1-2 Stunden bei Raumtemperatur marinieren.
  2. Für den Quark alle Zutaten verrühren, kühl stellen.
  3. Zucchini längs halbieren, dabei den Stiel daran lassen. Zucchinihälften lamellenförmig einschneiden, so dass sie oben noch zusammenhalten. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Zucchini mit Bratcrème bestreichen, würzen und in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen. Lauwarm zum Fleisch servieren.
  4. Fleisch portionenweise in der Grillpfanne oder auf dem Grill beidseitig je 1-2 Minuten grillieren, bei kleiner Hitze einige Minuten nachziehen lassen. Mit dem Koriander-Quark und den Zucchini-Fächern auf Teller geben, garnieren.

Koriander durch Petersilie ersetzen.

1 Portion enthält:

Energie: 1968kJ / 470kcal, Fett: 32g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 38g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.