• Drucken
Bratwurstschnecke mit Kohlrabi- und Kartoffelschnitzen
  • 28min
Bratwurstschnecke mit Kohlrabi- und Kartoffelschnitzen

Bratwurstschnecke mit Kohlrabi- und Kartoffelschnitzen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Bratwurstschnecke mit Kohlrabi- und Kartoffelschnitzen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
1 kgKartoffeln, in Spalten
800 gKohlrabi, in Stücken
2 ELBratcrème
½ - 1 TLSalz
4Bratwurstschnecken
Dip:
250 gHalbfettquark
1 ELSenf
1Knoblauchzehe, gepresst
Salz, Pfeffer
50 gKresse

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten10min
  • Kochen / Backen18min
  • Auf dem Tisch in28min
  1. Kartoffeln, Kohlrabi und Bratcrème mischen, auf die zwei Bleche verteilen. Im auf 200°C vorgeheizten Ofen (Umluft) 10 Minuten backen, Bleche wechseln.
  2. Ofen auf Umluft/Grill umstellen. Auf das obere Blech die Wurstschnecken legen, alles weitere 8-10 Minuten backen.
  3. Bleche herausnehmen, Kartoffeln und Kohlrabi salzen.
  4. Dip: Alle Zutaten verrühren.
  5. Kartoffeln, Kohlrabi und Wurst auf Tellern anrichten. Mit dem Dip servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2981kJ / 712kcal, Fett: 43g, Kohlenhydrate: 51g, Eiweiss: 29g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.