• Drucken
Gewürz-Hackfleisch mit Orechiette
  • 30min
Gewürz-Hackfleisch mit Orechiette

Gewürz-Hackfleisch mit Orechiette

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Gewürz-Hackfleisch mit Orechiette

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
600 gHackfleisch
Bratbutter oder Bratcrème
2 - 3Bundzwiebeln, gerüstet, fein gehackt
EL Mehl
20 - 40 gSultaninen
2,5 dlBouillon
Salz, Pfeffer, Nelkenpulver, Zimt
1 - 2 ELPfefferminze, gehackt
300 gOrechiette
Pfefferminze und Zwiebelgrün, schräg in Ringe geschnitten, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Hackfleisch in der Bratbutter anbraten, Bundzwiebeln mitbraten. Mehl und Sultaninen beifügen, mischen. Mit Bouillon ablöschen, würzen. Zugedeckt 20 Minuten köcheln. Pfefferminze beifügen.
  2. Orechiette in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiessen.
  3. Orechiette und Hackfleisch in Schüsselchen anrichten, garnieren.

Mit Sbrinz servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2701kJ / 645kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 62g, Eiweiss: 34g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.