• Drucken
Aprikosen-Omelette soufflée
  • 40min
  • Vegetarisch
Aprikosen-Omelette soufflée

Aprikosen-Omelette soufflée

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 14 Stimmen)
back to top

Aprikosen-Omelette soufflée

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Aprikosen:
500 gAprikosen, entsteint, in Spalten geschnitten
3 ELZucker
1 ELZitronensaft
Omelette soufflée:
4Eiweiss
1 PriseSalz
75 gZucker
2 ELMaisstärke
4Eigelb
Butter
Garnitur:
Puderzucker zum Bestäuben
wenig Pistazien, gehackt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
  1. Aprikosen: Alle Zutaten aufkochen, zugedeckt bei kleiner Hitze knapp weich kochen.
  2. Omelette: Eiweisse mit dem Salz steif schlagen. Zucker und Maisstärke mischen, einrieseln lassen, weiterschlagen, bis die Masse glänzt. Eigelbe kurz darunterrühren. Masse sofort backen.
  3. Butter in einer beschichteten Bratpfanne erwärmen, ca. ¼ oder 1⁄8 der Masse in die Pfanne geben, bei mittlerer Hitze zu einer Omelette backen, auf Teller gleiten lassen und dabei überschlagen. Aprikosen dazugeben, garnieren, sofort servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1164kJ / 278kcal, Fett: 9g, Kohlenhydrate: 41g, Eiweiss: 8g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.