• Drucken
Aprikosen-Rindfleischspiesse
  • 40min
Aprikosen-Rindfleischspiesse

Aprikosen-Rindfleischspiesse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Aprikosen-Rindfleischspiesse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
8-12 Spiesse, z. B. Lorbeerzweige
16Dörraprikosen
0,5 dlWeisswein oder Wasser
16 TranchenRohessspeck, ca. 100 g
500 gRindfleisch, z.B. Huft, in Würfel geschnitten
250 gKohlrabi, in Würfel geschnitten, knapp weich gekocht
Salz, Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
Chiliflocken, nach Belieben

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
  1. Aprikosen in Weisswein oder Wasser einweichen.
  2. Marinierte Aprikosen mit Specktranchen, Rindfleisch und Kohlrabi an die Spiesse stecken, würzen. In der Grillpfanne oder Bratpfanne rundum 6-8 Minuten grillieren/braten, kurz nachziehen lassen, mit Chili bestreuen und servieren.

Dazu passen gebratene Kartoffeln und Kräuter-Crème fraîche mit Salat.

1 Portion enthält:

Energie: 1717kJ / 410kcal, Fett: 21g, Kohlenhydrate: 21g, Eiweiss: 31g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.