• Drucken
Nudeln mit Blitz-Bolo
  • 30min
Nudeln mit Blitz-Bolo

Nudeln mit Blitz-Bolo

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Nudeln mit Blitz-Bolo

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
500 g Hackfleisch
Bratbutter oder Bratcrème
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
150 g Rotkraut, fein gehackt
3 EL Tomatenpüree
2 EL Mehl
1,5 dl Rotwein oder Fleischbouillon
ca. 2,5 dl Fleischbouillon
Pfeffer
400 - 500 g Nudeln
Butter zum Verfeinern
wenig Rotkraut und glattblättrige Petersilie, fein geschnitten, zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
  1. Hackfleisch in der heissen Bratbutter anbraten. Zwiebel, Knoblauch und Rotkraut mitdämpfen. Tomatenpüree kurz mitrösten. Mit Mehl bestreuen, mit Wein oder Bouillon ablöschen. Bouillon dazugiessen, 15-20 Minuten köcheln lassen, würzen.
  2. Nudeln in siedendem Salzwasser al dente kochen, abgiessen, abtropfen lassen, mit Butter verfeinern.
  3. Nudeln in vorgewärmte Schalen verteilen, Sauce darüber geben, garnieren.

Mit geriebenem Käse servieren.
Rotkraut durch Rüebli ersetzen.

1 Portion enthält:

Energie: 3006kJ / 718kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 79g, Eiweiss: 35g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.