• Drucken
Kaffee-Kardamom-Panna-cotta
  • 50min
Kaffee-Kardamom-Panna-cotta

Kaffee-Kardamom-Panna-cotta

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.3 Sterne / 15 Stimmen)
back to top

Kaffee-Kardamom-Panna-cotta

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
6 Förmchen oder Gläser von je 1,5 dl Inhalt
Panna cotta:
9 dl Halbrahm
4 EL Zucker
½ Vanillestängel, längs aufgeschnitten
5 Blatt Gelatine, in kaltem Wasser eingeweicht
¼ - ½ TL Kardamompulver
1 - 2 EL sofortlösliches Kaffeepulver
1 EL Kakaopulver
Kaffee-Caramelsauce:
100 g Zucker
2 EL Wasser
1 dl starker Kaffee
wenig dunkle Schokolade, mit der Messerklinge abgehobelt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 50 Minuten
Kühl stellen: ca. 5 Stunden
  1. Rahm mit Zucker und Vanillestängel aufkochen, 5-10 Minuten auf 7,5 dl einkochen. Leicht auskühlen lassen, Vanillestängel entfernen.
  2. Die Hälfte des eingekochten Rahms in eine Schüssel giessen, zugedeckt beiseitestellen. Die Hälfte der gut ausgepressten Gelatine zum Rahm in der Pfanne geben, unter Rühren auflösen. Mit Kardamom würzen, in die Förmchen verteilen. Mindestens 1 Stunde zugedeckt kühl stellen, so dass die Masse an der Oberfläche fest ist. Restliche Rahmmasse erwärmen, andere Hälfte der Gelatine unter Rühren darin auflösen. Kaffee- und Kakaopulver unter kräftigem Rühren daruntermischen, durch ein Sieb ebenfalls in die Förmchen verteilen. Zugedeckt im Kühlschrank 3-4 Stunden fest werden lassen.
  3. Sauce: Zucker und Wasser in einer weiten Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren. Unter gelegentlichem Schwenken der Pfanne köcheln, bis ein goldbrauner Caramel entsteht. Mit Kaffee ablöschen, kurz köcheln, bis eine sirupartige Sauce entsteht. Leicht auskühlen lassen.
  4. Panna cotta auf Teller stürzen, mit Sauce beträufeln und mit Schokolade garnieren.

Panna cotta kann 1-2 Tage im Voraus zubereitet und zugedeckt im Kühlschrank aufbewahrt werden.

1 Portion enthält:

Energie: 1997kJ / 477kcal, Fett: 38g, Kohlenhydrate: 32g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.