• Drucken
Kräuter-Hackbraten mit Sesam-Kartoffeln und Dip
  • 30min
Kräuter-Hackbraten mit Sesam-Kartoffeln und Dip

Kräuter-Hackbraten mit Sesam-Kartoffeln und Dip

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.4 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Kräuter-Hackbraten mit Sesam-Kartoffeln und Dip

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Cakeform von 9 dl Inhalt oder 22-24 cm Länge
Butter für die Form
600 gHackfleisch
1 ELSenf
1 Handvollgemischte Kräuter, z.B. Thymian, Petersilie, Rosmarin und Liebstöckel, gehackt
1Bundzwiebel, fein gehackt
1Knoblauchzehe, gepresst
1Ei
4 ELPaniermehl
1 TLSalz
Pfeffer
einige Butterflocken
Thymianblättchen zum Bestreuen
Sesam-Kartoffeln:
600 - 800 gkleine Kartoffeln mit der Schale, gut gewaschen, halbiert
2 ELBratcrème oder Rapsöl
Salz
4 ELSesam
Kräuter-Crème-fraîche:
200 gCrème fraîche
½Bundzwiebel, fein gehackt
1 Handvollgemischte Kräuter, fein gehackt
Salz, Pfeffer
Bundzwiebelringe und Kräuter zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Backen: ca. 45 Minuten
  1. Hackfleisch mit allen Zutaten bis und mit Pfeffer zu einer feinen Masse kneten, in die ausgebutterte Form füllen. Butterflocken darauf verteilen, mit Thymian bestreuen. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 35-40 Minuten backen. Im ausgeschalteten, leicht geöffneten Ofen 5-10 Minuten nachziehen lassen.
  2. Kartoffeln mit Bratcrème oder Öl, Salz und Sesam mischen, auf ein Blech geben und 30-35 Minuten im Ofen mitbraten.
  3. Crème fraîche mit den restlichen Zutaten verrühren, garnieren, dazu servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 6670kJ / 1593kcal, Fett: 113g, Kohlenhydrate: 71g, Eiweiss: 73g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.