• Drucken
Griess-Schiffchen auf Zucchini
  • 30min
Griess-Schiffchen auf Zucchini

Griess-Schiffchen auf Zucchini

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Griess-Schiffchen auf Zucchini

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ofenfeste Form von 2 l Inhalt
Maisgriess:
8 dl Milchwasser,
halb Milch/halb Wasser
1 TL Salz
Pfeffer
200 g Rapid-Mais
1 EL Butter
50 g Gruyère AOP, gerieben
2 EL Petersilie, gehackt
3 Zucchini, z.B. gelb und grün, ca. 600 g, gerüstet
½ TL Salz
Pfeffer
1 dl Halbrahm
50 g Rohschinken, in Streifen geschnitten
einige Butterflocken
Petersilie zum Garnieren
Butter für die Form

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Gratinieren: ca. 30 Minuten
  1. Griess: Milchwasser aufkochen, würzen. Mais unter Rühren einlaufen lassen, 2-5 Minuten zu einem dicken Brei kochen. Butter, Gruyère und Petersilie daruntermischen, abkühlen lassen.
  2. Zucchini direkt in die bebutterte Form hobeln, würzen und mit Rahm beträufeln.
  3. Aus dem Mais mit Hilfe von zwei Löffeln Schiffchen/Häufchen formen, auf die Zucchini geben. Rohschinken und Butterflocken darüber verteilen. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 25-30 Minuten gratinieren, garnieren.

Dazu passt ein gemischter Salat.

1 Portion enthält:

Energie: 1897kJ / 453kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 45g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.