• Drucken
Überbackene Tomaten mit Pilzen und Schinken
  • 20min
Überbackene Tomaten mit Pilzen und Schinken

Überbackene Tomaten mit Pilzen und Schinken

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 20 Stimmen)
back to top

Überbackene Tomaten mit Pilzen und Schinken

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
8 grosse Tomaten (nach Belieben rote oder grüne), im oberen Teil quer halbiert
Salz, Pfeffer
200 g Schinken in Tranchen
100 g kleine Champignons, gerüstet, halbiert oder geviertelt
250 g Schweizer Mozzarella, in kleine Würfel geschnitten
Salz, Pfeffer
2 EL Majoranblättchen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 20 Minuten
Backen: ca. 20 Minuten
  1. Tomaten-Unterteile mit der Schnittfläche nach oben auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Schinken, Champignons und Mozzarella darauf verteilen. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Oberteile aufs Blech legen.
  3. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen.

Dazu passt Reis.

1 Portion enthält:

Energie: 1223kJ / 292kcal, Fett: 16g, Kohlenhydrate: 11g, Eiweiss: 26g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.