• Drucken
Omeletten mit Birnen-Quark-Füllung
  • 45min
  • Vegetarisch
Omeletten mit Birnen-Quark-Füllung

Omeletten mit Birnen-Quark-Füllung

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.4 Sterne / 17 Stimmen)
back to top

Omeletten mit Birnen-Quark-Füllung

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Teig:
300 g Mehl
1 EL Zucker
1 TL Salz
6 Eier
3 dl Milch
3 dl Wasser
Füllung:
500 g Magerquark
150 g Rahmquark
2 Birnen, ca. 300 g, gerüstet, geschält, in Würfel geschnitten
1 - 2 EL Birnendicksaft
2 - 3 getrocknete Birnen, Feigen oder anderes Dörrobst, in Stücke geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 45 Minuten
Ruhen lassen: ca. 30 Minuten
  1. Teig: Mehl, Zucker und Salz mischen, eine Mulde formen. Eier, Milch und Wasser verquirlen, in die Mulde giessen. Zu einem glatten Teig verrühren. Zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen.
  2. Füllung: Alle Zutaten mischen.
  3. Eine beschichtete Bratpfanne mit wenig Bratbutter erhitzen. Aus dem Teig 12 Omeletten ausbacken, warm stellen.
  4. Je etwas Füllung auf den Omeletten verteilen, zweimal falten und auf Tellern anrichten.

1 Portion enthält:

Energie: 2851kJ / 681kcal, Fett: 20g, Kohlenhydrate: 83g, Eiweiss: 41g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.