• Drucken
Focaccia mit Quark-Käse-Füllung
  • 45min
  • Vegetarisch
Focaccia mit Quark-Käse-Füllung

Focaccia mit Quark-Käse-Füllung

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 5 Stimmen)
back to top

Focaccia mit Quark-Käse-Füllung

  • Drucken

Zutaten

Für 4-6 Personen

MengeZutaten
Backpapier für die Bleche
Teig:
400 g Zopfmehl
1 TL Salz
15 g Hefe, zerbröckelt
2,25 dl Milchwasser (halb Milch, halb Wasser), lauwarm
40 g Butter, flüssig
2 EL Butter, flüssig, zum Bestreichen
grobes Salz zum Bestreuen
Füllung:
je 250 g Halbfett- und Magerquark
1 Knoblauchzehe, gepresst
¼ Zitrone, abgeriebene Schale
2 EL Petersilie, gehackt
4 EL Pinienkerne, geröstet, gehackt
Salz
Pfeffer
350 g milder Tilsiter, in 2 mm dicke Scheiben geschnitten
2 Handvoll junge Spinatblätter

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 45 Minuten
Aufgehen lassen: ca. 2 Stunden
Backen: ca. 15 Minuten
  1. Teig: Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Milchwasser auflösen. Mit restlichem Milchwasser und Butter in die Mulde giessen, zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  2. Teig halbieren. 2 Rondellen von ca. 22 cm Ø auswallen, auf die mit Backpapier belegten Bleche legen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Mit Butter bestreichen, mit Salz bestreuen. Zugedeckt nochmals 15-20 Minuten aufgehen lassen.
  3. Teige miteinander im auf 220 °C Heissluft/Umluft vorgeheizten Ofen 12-15 Minuten backen. Oder nacheinander im unteren Teil des auf 240 °C vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten backen. Leicht auskühlen lassen.
  4. Füllung: Quark glatt rühren. Restliche Zutaten daruntermischen, würzen.
  5. Focaccias horizontal halbieren, mit je der Hälfte der Quarkfüllung bestreichen. Käsescheiben und Spinat darauflegen. Teigdeckel auflegen, Focaccias in Stücke schneiden.

1 Portion enthält:

Energie: 2964kJ / 708kcal, Fett: 35g, Kohlenhydrate: 61g, Eiweiss: 36g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.