• Drucken
Käsetatar auf Fenchelsalat
  • 35min
  • Vegetarisch
Käsetatar auf Fenchelsalat

Käsetatar auf Fenchelsalat

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Käsetatar auf Fenchelsalat

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Tatar:
2Tomaten
150 gSwiss-Alp-Käse (Halbhartkäse mit Kräutern), klein gewürfelt
100 gAppenzeller, klein gewürfelt
2 ELOliven, entsteint, gehackt
½Zitrone, wenig abgeriebene Schale und 1 1/2 EL Saft
1Bundzwiebel, fein geschnitten
½Knoblauchzehe, gepresst
1 ELgehackte glattblättrige Petersilie
1 ELfein geschnittener Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 gFenchel, gerüstet, in feine Scheiben gehobelt
2 ELWeissweinessig
3 - 4 ELRapsöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Tête-de-Moine-Locken zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 35 Minuten
  1. Tatar: Haut der Tomaten kreuzweise einschneiden. Kurz in siedendes Wasser tauchen, herausnehmen, kalt abschrecken. Haut abziehen, vierteln, entkernen, würfeln. Restliche Zutaten mischen, würzen. Tomaten dazumischen.
  2. Fenchel auf Tellern anrichten. Essig und Öl verrühren, würzen, darüberträufeln. Tatar neben dem Fenchel anrichten, garnieren.

Dazu passt knuspriges Baguette.

1 Portion enthält:

Energie: 1474kJ / 352kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 18g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.