• Drucken
Süsse Rüeblimousse
  • 30min
  • Vegetarisch
Süsse Rüeblimousse

Süsse Rüeblimousse

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 3 Stimmen)
back to top

Süsse Rüeblimousse

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
4 Tassen oder Gläser von je 2 dl Inhalt
300 g Rüebli, gerüstet, in kleine Stücke geschnitten
1 dl Wasser
1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten
2 EL Hartweizengriess
3 - 4 EL Zucker
½ Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
100 g Quark
2 dl Rahm, steif geschlagen
Marzipanrüebli zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
Kühl stellen: mind. 1 Stunde
  1. Rüebli mit Wasser und Vanillestängel zugedeckt weich kochen. Vanillestängel entfernen, Griess und Zucker mischen, unter Rühren einrieseln lassen. Zitronenschale und -saft beifügen, unter Rühren aufkochen, auf der ausgeschalteten Platte 5 Minuten ziehen lassen. Alles fein pürieren, dann die Pfanne ins kalte Wasserbad stellen und die Masse unter Rühren auskühlen lassen, mindestens 1 Stunde kühl stellen.
  2. Rüeblimasse mit dem Quark gut verrühren. Rahm sorgfältig darunterziehen. Mousse in Tassen oder Gläser füllen, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1445kJ / 345kcal, Fett: 24g, Kohlenhydrate: 28g, Eiweiss: 5g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.