• Drucken
One-Pot-Pasta mit Wirz
  • 20min
One-Pot-Pasta mit Wirz

One-Pot-Pasta mit Wirz

Bravo!du kochst saisonal
Die One-Pot-Pasta mit Wirz hat eine herrlich sämige Sauce. Ideales Rezept für den Winter. Schnell gemacht und erst noch gesund. Yummi.
  • Drucken
back to top

One-Pot-Pasta mit Wirz

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
1 grosse Pfanne
1Zwiebel, gehackt
Bratcrème
400 gWirz, halbiert, in 1 cm Streifen
2 dlApfelsaft oder Bouillon
4 dlBouillon
300 gTeigwaren, z.B. Spiralen, mit einer Kochzeit von ca. 7-9 Minuten
2 dlSaucenhalbrahm
1 TLPaprikapulver
2 TLSenf
½ ELKümmel, zerstossen, nach Belieben
Salz
Pfeffer
120 ggeriebener Sbrinz AOP

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten20min
  • Auf dem Tisch in20min

Ansicht wechseln

  1. Zwiebel in Bratcrème dünsten. Wirz 5 Minuten mitdünsten. Mit Apfelsaft und/oder Bouillon ablöschen. Teigwaren, Saucenhalbrahm, Gewürze und Senf dazugeben. Nicht umrühren.
  2. Sobald es kocht, umrühren, Hitze auf mittlere Stufe reduzieren. Deckel schliessen, 10-15 Minuten köcheln.
  3. Alle 2-3 Minuten umrühren. Nach 8 Minuten testen, ob die Teigwaren gar sind. Bei Bedarf etwas heisses Wasser beifügen.
  4. Sobald die Teigwaren al dente sind, abschmecken, Sbrinz daruntermischen.

Anstelle von Wirz kann auch Weisskabis, Spitzkohl, Chinakohl oder Lauch verwendet werden.

Nach Belieben mit fein geschnittenem Rohschinken oder Speckwürfeli ergänzen.

1 Portion enthält:

Energie: 2554kJ / 610kcal, Fett: 29g, Kohlenhydrate: 63g, Eiweiss: 22g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.