• Drucken
Felchenfilets auf Zitronen-Zucchini
  • 30min
Felchenfilets auf Zitronen-Zucchini

Felchenfilets auf Zitronen-Zucchini

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Felchenfilets auf Zitronen-Zucchini

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Zitronen-Zucchini:
1 Zucchini, ca. 250 g, gerüstet, mit dem Sparschäler längs in feine Streifen geschnitten
½ Zitrone, halbiert, in Schnitze geschnitten
2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
Bratbutter oder Bratcrème
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Felchen:
4 Felchenfilets, je ca. 60 g
Bratbutter oder Bratcrème
¼ TLSalz
Pfeffer aus der Mühle
Dill zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Zucchini, Zitrone und Knoblauch in der heissen Bratbutter braten, würzen. Auf vorgewärmte Teller geben, kurz warm stellen.
  2. Felchenfilets in derselben Pfanne in der heissen Bratbutter braten, würzen und zu den Zucchini geben, garnieren.

Statt Felchenfilets Forellenfilets verwenden.
Nach Belieben mit Brot oder Kartoffeln servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1017kJ / 243kcal, Fett: 15g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 25g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.