• Drucken
Kalbssteaks mit Basilikumbutter und neuen Kartoffeln
  • 45min
Kalbssteaks mit Basilikumbutter und neuen Kartoffeln

Kalbssteaks mit Basilikumbutter und neuen Kartoffeln

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Kalbssteaks mit Basilikumbutter und neuen Kartoffeln

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Alufolie
Backpapier für das Blech
1 Gratinform
Butter für die Form
Basilikumbutter:
75 g Butter, weich
2 - 3 EL gehackter Basilikum
½ Zitrone, abgeriebene Schale
1 Knoblauchzehe, gepresst
½ TL Salz
wenig Pfeffer
Ofenkartoffeln:
800 - 1 kg kleine Kartoffeln, ungeschält
1 EL Bratcrème
½ TL Salz
4 Tomaten, Stielansatz ausgeschnitten, oben kreuzweise eingeschnitten
4 Kalbssteaks, je ca. 200 g
Bratbutter
wenig Salz
Pfeffer

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 45 Minuten
  1. Basilikumbutter: Alle Zutaten verrühren. Masse auf Alufolie geben, zu einer Rolle formen. Eingerollt im Tiefkühler 20-30 Minuten fest werden lassen.
  2. Ofenkartoffeln: Kartoffeln waschen, trockentupfen. In einer Schüssel mit Bratcrème und Salz mischen. Auf das mit Backpapier belegte Blech verteilen. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 20-30 Minuten backen.
  3. Tomaten mit dem Kreuzschnitt nach oben in die ausgebutterte Gratinform legen. Zusammen mit den Kartoffeln 10-15 Minuten garen.
  4. Steaks bei mittlerer Hitze in Bratbutter beidseitig je ca. 5-7 Minuten braten, würzen.
  5. Steaks auf vorgewärmten Tellern anrichten. Basilikumbutter in Stücke schneiden, Steaks damit belegen. Mit Kartoffeln und Tomaten servieren.

Falls im Ofen für Kartoffeln und Tomaten zwei Ebenen nötig sind, Ofen auf Umluft einstellen.

1 Portion enthält:

Energie: 2265kJ / 541kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 29g, Eiweiss: 47g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.