• Drucken
Trauben-Speck-Sticks
  • 20min
Trauben-Speck-Sticks

Trauben-Speck-Sticks

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 13 Stimmen)
back to top

Trauben-Speck-Sticks

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
Zahnstocher oder feuerfeste Apéro-Sticks
Backpapier für das Blech
300 - 350 g kleine Traubenbeeren, weiss und blau gemischt
18 Tranchen Rohessspeck, quer halbiert, ca. 100 g
einige Tropfen Balsamico-Essig
Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 20 Minuten
  1. Trauben mit Speck an Zahnstocher oder Sticks stecken und auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Unter dem auf 240 °C vorgeheizten Ofengrill 2-3 Minuten kurz grillieren. Herausnehmen, mit wenig Balsamico-Essig beträufeln, würzen. Heiss oder lauwarm servieren.

Trauben-Speck-Sticks lassen sich ½ Tag im Voraus vorbereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren. Kurz vor dem Servieren grillieren und würzen.

1 Portion enthält:

Energie: 381kJ / 91kcal, Fett: 5g, Kohlenhydrate: 8g, Eiweiss: 3g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.