• Drucken
Tiramisu
  • 4h25min
  • Vegetarisch
Tiramisu

Tiramisu

Bravo!du kochst saisonal
Das Tiramisu-Originalrezept mit Ei, Mascarpone, Kaffee und einem Gutsch Alkohol gelingt mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung in Bildern perfekt.
  • Drucken
back to top

Tiramisu

  • Drucken

Zutaten

MengeZutaten
Form ca. 30x20 cm
4Eigelb
160 gZucker
2 ELheisses Wasser
500 gSchweizer Mascarpone
4Eiweiss
1 PriseSalz
3 dlstarker Kaffee, z.B. Espresso
2 ELZucker
2 ELAmaretto, nach Belieben
200 gLöffelbiskuits
2 - 3 ELKakaopulver

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten25min
  • Kühl stellen4h
  • Auf dem Tisch in4h25min

Ansicht wechseln

  1. Alle Zutaten bereitstellen. Eigelb, Zucker und Wasser rühren, bis die Masse schaumig und fest ist. Mascarpone darunterrühren.
  2. Eiweiss mit Salz steif schlagen, sorgfältig darunterziehen.
  3. Kaffee, Zucker und evtl. Amaretto verrühren, in einen Suppenteller giessen. Die Hälfte der Löffelbiskuits kurz im Kaffee wenden. Sofort flach in der Form auslegen.
  4. Die Hälfte der Mascarpone-Masse darauf verteilen. Mit restlichen Biskuits und restlicher Mascarpone-Masse gleich verfahren. Tiramisu zugedeckt mindestens 4 Stunden kühl stellen.
  5. Kurz vor dem Servieren mit Kakaopulver bestäuben.

Rahmig, rahmiger, Nidlechueche! 9 Rahmfladen-Facts zum Staunen & Geniessen

1 Portion enthält:

Energie: 2755kJ / 658kcal, Fett: 41g, Kohlenhydrate: 59g, Eiweiss: 13g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.