• Drucken
Feigen-Rohschinken-Gipfeli
  • 30min
Feigen-Rohschinken-Gipfeli

Feigen-Rohschinken-Gipfeli

back to top

Feigen-Rohschinken-Gipfeli

  • Drucken

Zutaten

Für 2 Personen

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
1rund ausgewallter Butter-Blätterteig, 32 cm Ø
2 ELCrème fraîche
Salz
Pfeffer
2frische Feigen, geviertelt
8 dünne TranchenRohschinken
1Eigelb

Schnelle Winterrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 30 Minuten
  1. Teig gleichmässig in 8 Stücke schneiden.
  2. Crème fraîche mit Salz und Pfeffer würzen. Auf die Teigstücke streichen.
  3. Alle Feigenschnitze mit je einer Tranche Rohschinken umwickeln. Auf je ein Teigstück legen und alle zu Gipfeli aufrollen. Gipfeli mit Eigelb bepinseln.
  4. Gipfeli auf das mit Backpapier belegte Blech legen. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 12-15 Minuten backen.

Statt 2 Feigen 1 grosse Birne verwenden, diese achteln.

1 Portion enthält:

Energie: 3270kJ / 781kcal, Fett: 59g, Kohlenhydrate: 44g, Eiweiss: 19g