• Drucken
Schweinskoteletts mit Honig-Nuss-Kruste
  • 35min
Schweinskoteletts mit Honig-Nuss-Kruste

Schweinskoteletts mit Honig-Nuss-Kruste

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.5 Sterne / 2 Stimmen)
back to top

Schweinskoteletts mit Honig-Nuss-Kruste

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ofenfeste Form von ca. 35 cm Länge
Honig-Nuss-Kruste:
75 g Baumnüsse, gehackt
2 EL Waldhonig
1 EL gehackter Majoran
1 Msp. Salz
1 TL rosa Pfeffer, zerdrückt
4 Schweinskoteletts, 2 cm dick geschnitten
½ TL Salz
Bratbutter oder Bratcrème
Majoran und rosa Pfeffer zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 35 Minuten
  1. Für die Kruste alle Zutaten mischen.
  2. Fleisch salzen und würzen, in Bratbutter bei hoher Hitze beidseitig insgesamt 1–2 Minuten anbraten. In die Form legen, Kruste darauf verteilen.
  3. Im oberen Teil des auf 230 °C vorgeheizten Ofens 12–15 Minuten braten.
  4. Auf vorgewärmten Tellern anrichten, garnieren.

Dazu passt ein mit Trauben angereicherter Risotto.
Statt Schweinskoteletts Schweinssteaks verwenden.

1 Portion enthält:

Energie: 1830kJ / 437kcal, Fett: 26g, Kohlenhydrate: 5g, Eiweiss: 46g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.