• Drucken
Pilz-Kräpfli
  • 50min
  • Vegetarisch
Pilz-Kräpfli

Pilz-Kräpfli

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.8 Sterne / 10 Stimmen)
back to top

Pilz-Kräpfli

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Stück

MengeZutaten
Backpapier für das Blech
Füllung:
200 g Champignons, geputzt, gehackt
½ Schalotte, fein gehackt
Butter zum Dämpfen
2 EL Weisswein oder Gemüsebouillon
50 g Schweizer Mascarpone
1 Ei
5 EL Paniermehl
½ Bund Schnittlauch, fein geschnitten
½ TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 rechteckig ausgewallter Butterblätterteig, ca. 340 g, 39x26 cm
1 Ei, verquirlt

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 50 Minuten
  1. Für die Füllung Champignons und Schalotte in der Butter andämpfen. Mit Wein oder Bouillon ablöschen, Flüssigkeit vollständig einkochen, etwas abkühlen lassen. Restliche Zutaten daruntermischen, würzen.
  2. Teig auslegen, in 6 Rechtecke von ca. 13x13 cm schneiden. Teigränder mit Ei bestreichen. Füllung darauf verteilen, Kräpfli verschliessen und Ränder gut zusammendrücken, auf das mit Backpapier belegte Blech legen, mit Ei bestreichen. Mit einer Gabel einstechen.
  3. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 15–20 Minuten backen. Heiss oder lauwarm servieren.

1 Stück enthält:

Energie: 1796kJ / 429kcal, Fett: 27g, Kohlenhydrate: 25g, Eiweiss: 22g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.