Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Überbackene Steaks mit Rahmsauce
  • 35min
Überbackene Steaks mit Rahmsauce

Überbackene Steaks mit Rahmsauce

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Überbackene Steaks mit Rahmsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 ovale Gratinform von ca. 30 cm Länge
4 Schweinssteaks, z. B. Nierstück, je 150 g
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Bratbutter oder Bratcrème
4 Tranchen Hinterschinken
4 Scheiben Raclettekäse
1,8 dl Halbrahm
½ TL Maisstärke
1 dl Fleischbouillon
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 35 Minuten
  1. Steaks würzen. In Bratbutter beidseitig je 1 Minute kräftig anbraten, nebeneinander in die Gratinform legen. Je mit 1 Tranche Schinken und 1 Scheibe Käse belegen.
  2. Rahm und Maisstärke verrühren, Bouillon dazugeben. Unter Rühren aufkochen, würzen. Zu den Steaks giessen.
  3. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 15 Minuten überbacken.

1 Portion enthält:

Energie: 1863kJ / 445kcal, Fett: 30g, Kohlenhydrate: 3g, Eiweiss: 43g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.