• Drucken
Safran-Couscous-Salat
  • 15min
  • Vegetarisch
Safran-Couscous-Salat

Safran-Couscous-Salat

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4.3 Sterne / 7 Stimmen)
back to top

Safran-Couscous-Salat

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
3,25 dlWasser
½ TLSalz
1 BriefchenSafranpulver
3 TLRapsöl
320 gCouscous
1 - 1½ ELZitronensaft
3 ELRapsöl
½ TLKorianderpulver
¼ TLKreuzkümmelpulver, nach Belieben
2 ELSultaninen
½ ELPfefferminze, gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
ca. 16kleine Cherrytomaten
180 gJoghurt nature im Glas

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 15 Minuten
  1. Wasser, Salz, Safran und Öl aufkochen. Couscous dazugeben, zugedeckt auf der ausgeschalteten Platte 3 Minuten quellen lassen. Mit einer Gabel lockern, zugedeckt nochmals 4-5 Minuten quellen lassen. Leicht auskühlen lassen.
  2. Zitronensaft, Öl, Koriander und nach Belieben Kreuzkümmel verrühren. Mit Sultaninen und Pfefferminze unter das Couscous mischen, würzen.
  3. Salat in Tupperware füllen, Tomaten hineinlegen. Bis zum Mitnehmen kühl stellen. Joghurt dazuservieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1784kJ / 426kcal, Fett: 14g, Kohlenhydrate: 62g, Eiweiss: 12g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.