• Drucken
Zucchiniblüten mit Zigerfüllung in Zitronen-Crème-fraîche
  • 40min
  • Vegetarisch
Zucchiniblüten mit Zigerfüllung in Zitronen-Crème-fraîche

Zucchiniblüten mit Zigerfüllung in Zitronen-Crème-fraîche

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Zucchiniblüten mit Zigerfüllung in Zitronen-Crème-fraîche

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
12 Zucchiniblüten
Zigerfüllung:
250 g Ziger
1 dl Vollrahm
40 g Zucker
1 Briefchen Vanillezucker
2 EL Korinthen
1 EL Mandelstifte
Zitronen-Sauerrahm:
100 g Crème fraîche
1 dl Vollrahm
30 g Zucker
½ Zitrone, abgeriebene Schale
Zitronenzesten, blanchiert, und Zitronenmelisse zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitung: ca. 40 Minuten
  1. Zucchiniblüten ausschütteln und Blütenstempel entfernen.
  2. Für die Füllung Ziger durch ein Sieb streichen. Mit den restlichen Zutaten mischen.
  3. Zucchiniblüten mit der Zigermasse füllen.
  4. Für den Zitronen-Crème-fraîche alle Zutaten in einer weiten Pfanne erwärmen. Zucchiniblüten hineinlegen und zugedeckt bei kleiner Hitze 10-15 Minuten ziehen lassen.
  5. Die Zucchiniblüten mit dem Zitronen-Crème-fraîche auf Teller geben. Mit Zitronenzesten bestreuen, garnieren.

1 Portion enthält:

Energie: 1063kJ / 254kcal, Fett: 18g, Kohlenhydrate: 17g, Eiweiss: 7g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.