• Drucken
Schweinefilet mit Rahmsauce
  • 30min
Schweinefilet mit Rahmsauce

Schweinefilet mit Rahmsauce

Bravo!du kochst saisonal
Schweinefilet schmeckt aromatisch, ist butterzart und herrlich saftig. Dazu unsere feine Sauce mit Sherry und Rahm. Ein edles Gericht zum Schlemmen.
  • Drucken
back to top

Schweinefilet mit Rahmsauce

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1Schweinefilet à ca. 600 g
Salz
Pfeffer
Bratbutter oder Bratcrème
1 dlSherry
0,5 dlkräftige Bouillon
180 gSaucenhalbrahm
Salz
Pfeffer

Kochen & unseren Podcast hören:

Zubereitung

Rezeptinfos

  • Zubereiten30min
  • Auf dem Tisch in30min

Ansicht wechseln

  1. Filet mit Salz und Pfeffer würzen. In der heissen Bratbutter rundum, insgesamt 4-5 Minuten, anbraten. Im auf 200°C vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten fertig garen.
  2. Bratsatz mit Sherry und Bouillon auflösen. Saucenhalbrahm beifügen, aufkochen. Bei kleiner Hitze zur gewünschten Konsistenz einkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Filet herausnehmen, kurz stehen lassen. In Tranchen schneiden. Mit der Sauce servieren.

Mit Kartoffelspalten oder -scheiben aus dem Ofen servieren: Kartoffeln schneiden, mit Bratcrème und Salz mischen, aufs Blech verteilen. Bei 200°C 15-20 Minuten backen. Nach Belieben mit Oregano bestreuen.

1 Portion enthält:

Energie: 1361kJ / 325kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 2g, Eiweiss: 34g

Hier gehts fein weiter

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine und Marie helfen dir weiter.