• Drucken
Selleriesuppe mit Zitronenöl
  • 30min
  • Vegetarisch
Selleriesuppe mit Zitronenöl

Selleriesuppe mit Zitronenöl

Saison
back to top

Selleriesuppe mit Zitronenöl

  • Drucken

Zutaten

Für 6 Personen

MengeZutaten
1 Ausstecher von ca. 5 cm Ø
Zitronenöl:
0,5 dlRapsöl
1Zitrone, dünn abgeschälte Schale
Selleriesuppe:
250 ggerüsteter Sellerie, klein geschnitten
¼Zwiebel, fein gehackt
1 TLZucker
Butter zum Dämpfen
1 kleinemehlig kochende Kartoffel, z. B. Agria, ca. 100 g, geschält, klein geschnitten
ca. 7 dlGemüsebouillon
1 dlRahm
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Sellerie-Chips:
1 StückSellerie, ca. 200 g, 2-3 mm dünn gehobelt
Öl zum Frittieren
Salz mit getrockneten Blüten, nach Belieben

Schnelle Winterrezepte

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Ziehen lassen: 1-2 Tage
  1. Für das Öl Zitronenschale und Öl in einem verschliessbaren Glas bei Raumtemperatur 1-2 Tage ziehen lassen. Zitronenschale entfernen.
  2. Für die Suppe Sellerie, Zwiebeln und Zucker in der Butter andämpfen. Kartoffeln und Bouillon dazugeben, 15-20 Minuten weich kochen. Alles fein pürieren. Rahm dazugiessen, aufkochen, würzen.
  3. Für die Chips aus den Selleriescheiben Rondellen von ca. 5 cm x ausstechen. Sellerie-Chips im heissen Öl 3-4 Minuten knusprig frittieren, herausheben, auf Haushaltpapier abtropfen lassen, würzen.
  4. Die Suppe in vorgewärmte Tassen verteilen. Mit Zitronenöl garnieren. Sellerie-Chips dazu-servieren.

VORBEREITEN
Die Suppe ½ bis 1 Tag im Voraus zubereiten. Zugedeckt kühl stellen. Vor dem Servieren langsam erhitzen und häufig rühren.
Sellerie-Chips 1-2 Tage im Voraus frittieren, auskühlen und in einem gut verschliessbaren Gefäss aufbewahren. Vor dem Servieren im auf 150 °C vorgeheizten Ofen kurz erwärmen.

Das Zitronenöl lässt sich, kühl aufbewahrt, 2-3 Wochen verwenden. Es schmeckt auch in Salatsaucen, über Gemüse geträufelt oder zu grilliertem Fleisch oder Fisch.

1 Portion enthält:

Energie: 980kJ / 234kcal, Fett: 22g, Kohlenhydrate: 7g, Eiweiss: 3g