• Drucken
Käse-Schinken-Gipfel
  • 25min
Käse-Schinken-Gipfel

Käse-Schinken-Gipfel

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.7 Sterne / 61 Stimmen)
back to top

Käse-Schinken-Gipfel

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
2 rund ausgewallte Butterblätterteige à je ca. 230 g, ca. 32 cm Ø
Füllung:
250 gSchinkentranchen, halbiert
150 gGruyère AOP, in Stäbchen geschnitten, ca. 1x1x5 cm
1 Eigelb, mit
1 ELWasser verrührt
1 TLProvencekräuter
2 ELgeriebener Gruyère AOP
 wenig Paprika

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

  • Zubereiten15min
  • Kochen / Backen10min
  • Auf dem Tisch in25min
  1. Blätterteige auslegen, in je 8 Segmente schneiden. Am äusseren Teigrand in jedem Segment in der Mitte 2 cm tief einschneiden.
  2. Jedes Teigsegment mit 1 Tranche Schinken und Käsestäbchen belegen, aufrollen, auf das mit Backpapier belegte Blech legen. Mit Eigelb bestreichen. Kräuter, Käse und Paprika darüber streuen. In der Mitte des auf 220°C vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten backen.

Fertig geformte Gipfel auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, gefrieren. In Plastikbeutel oder Dose geben, weiter gefrieren.
Gipfel noch tiefgekühlt backen. Die Backzeit verlängert sich um 3-4 Minuten.

1 Portion enthält:

Energie: 3136kJ / 749kcal, Fett: 55g, Kohlenhydrate: 34g, Eiweiss: 31g