• Drucken
Forellen vom Blech
  • 30min
Forellen vom Blech

Forellen vom Blech

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Forellen vom Blech

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Alufolie
Butter für das Blech
Forellen
4 ganze Forellen, küchenfertig
4 Zitronenscheiben
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Gemüse
2 Fenchel, gerüstet, in 1 cm dicke Scheiben geschnitten
400 g Kürbis, gerüstet, in 1 cm dicke Spalten geschnitten
1 EL grobes Meersalz
wenig Zimt
Pfeffer aus der Mühle
Butterflocken
1 dl Weisswein oder Gemüsebouillon
ca. 2 dl Fischfond oder Gemüsebouillon

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Garen: ca. 50 Minuten
  1. Forellen mit den Zitronenscheiben füllen, würzen.
  2. Für das Gemüse Fenchel und Kürbis auf das Blech legen, würzen, Butterflocken darüber verteilen. Mit Weisswein und Fischfond beträufeln, mit Alufolie zudecken. In der Mitte des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 30 Minuten garen.
  3. Folie entfernen. Forellen würzen und auf das Gemüse legen. Nochmals zudecken und 20-25 Minuten fertig garen.

Dazu passen Salz- oder Bratkartoffeln.

1 Portion enthält:

Energie: 1290kJ / 308kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 45g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.