• Drucken
Fladenbrot mit Gemüsefüllung und Korianderjoghurt
  • 40min
  • Vegetarisch
Fladenbrot mit Gemüsefüllung und Korianderjoghurt

Fladenbrot mit Gemüsefüllung und Korianderjoghurt

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 4 Stimmen)
back to top

Fladenbrot mit Gemüsefüllung und Korianderjoghurt

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
Backpapier
 Fladenbrot
300 gVollkornmehl
100 gRuchmehl
1 TLSalz
15 gHefe
1 ELRapsöl
ca. 3 dlMilchwasser (halb Milch und halb Wasser)
 Gemüsefüllung
250 ggerüstete Rüebli
175 gSalatgurke
125 gBlaukabis
100 gEisbergsalat
 Korianderjoghurt
360 gJoghurt nature
1 TLKoriander, gemahlen
 Salz

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten
Aufgehen lassen: ca. 1½ Stunden
Backen: ca. 20 Minuten
  1. Für den Teig Mehl und Salz mischen, eine Mulde formen. Hefe in wenig Milchwasser auflösen, mit restlichem Milchwasser und Öl hineingiessen. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur aufs Doppelte aufgehen lassen.
  2. Teig auf wenig Mehl zu einem Quadrat von 28x28 cm auswallen. Während des Vorheizens nochmals aufgehen lassen. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Auskühlen lassen. Brot vierteln, sodass 4 gleich grosse Quadrate entstehen Mit einem scharfen Messer zu Taschen aufschneiden.
  3. Für die Füllung Rüebli mit dem Sparschäler in schmale Streifen schneiden. Gurke in dünne Scheiben schneiden. Kabis fein hobeln. Eisberg in feine Streifen schneiden. In einer Schüssel mischen.
  4. Für das Joghurt alle Zutaten verrühren. Zusammen mit dem Gemüse in die Brottaschen füllen.

1 Portion enthält:

Energie: 1985kJ / 474kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 78g, Eiweiss: 21g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.