• Drucken
Nuss-Gemüsebällchen mit Mascarpone
  • 40min
  • Vegetarisch
Nuss-Gemüsebällchen mit Mascarpone

Nuss-Gemüsebällchen mit Mascarpone

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.2 Sterne / 45 Stimmen)
back to top

Nuss-Gemüsebällchen mit Mascarpone

  • Drucken

Zutaten

Für ca. 35 Stück

MengeZutaten
Backpapier
ca. 35 Pralinéförmchen
50 g Zucker
50 g Baumnüsse
200 g Rüebli, gerüstet
200 g Knollensellerie, gerüstet
1 Orange, abgeriebene Schale und 4 EL Saft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
¼ TL Korianderpulver
100 g Schweizer Mascarpone
Orangenzesten zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

Rezeptinfos

Zubereiten: ca. 40 Minuten
Ziehen lassen: 1-2 Stunden
  1. Zucker caramelisieren. Baumnüsse beifügen, kurz rösten. Auf Backpapier auskühlen lassen, dann grob hacken.
  2. Rüebli und Sellerie an der Bircherraffel reiben. Mit Orangenschale und -saft mischen, würzen. Korianderpulver dazugeben. 1-2 Stunden ziehen lassen.
  3. Rüebli-Sellerie-Masse von Hand ausdrücken. Mascarpone und die Baumnüsse darunter mischen, nachwürzen.
  4. Aus der Masse Kugeln formen, in Pralinéförmchen geben, garnieren.

1 Stück enthält:

Energie: 126kJ / 30kcal, Fett: 2g, Kohlenhydrate: 2g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.