• Drucken
Rhabarber-Nuss-Strudelchen
  • Vegetarisch
Rhabarber-Nuss-Strudelchen

Rhabarber-Nuss-Strudelchen

  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (5 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Rhabarber-Nuss-Strudelchen

  • Drucken

Zutaten

Für 8 Stück

MengeZutaten
Butter für das Blech
1 ausgewallter Strudelteig, 4 Blätter, 120 g
Füllung
300 g Rhabarber, klein gewürfelt
100 g gemahlene Haselnüsse
75 g Erdbeerkonfitüre
2 EL Bratcrème zum Bestreichen
Puderzucker zum Bestreuen

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Je 2 Strudelteige übereinander gelegt in 4 Rechtecke schneiden (= 8 Rechtecke).
  2. Für die Füllung alle Zutaten mischen. Je 2-3 EL Füllung auf den Strudelteigblättern verteilen. Teigränder mit wenig Wasser bestreichen, aufrollen, Enden unter die Strudelchen legen. Strudelchen auf das bebutterte Blech legen. Mit Bratbutter bestreichen und mit Puderzucker bestreuen. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 15-20 Minuten backen. Noch heiss mit Puderzucker bestreuen, servieren.

Dazu passen Erdbeerquark, Vanillejoghurt, Vanillecrème oder Erdbeerglace.

1 Stück enthält:

Energie: 896kJ / 214kcal, Fett: 17g, Kohlenhydrate: 12g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.