• Drucken
Milch-Polenta-Käsetürmchen
  • Vegetarisch
Milch-Polenta-Käsetürmchen

Milch-Polenta-Käsetürmchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 8 Stimmen)
back to top

Milch-Polenta-Käsetürmchen

  • Drucken

Zutaten

Für 4 Personen

MengeZutaten
1 Gratinform von 2 l Inhalt
Butter für die Form
1 l Milch
1 TL Salz
Muskatnuss, gemahlen
2 Knoblauchzehen, gepresst
250 g Maisgriess, mittel
50 g Sbrinz, frisch gerieben
2 Eier
3 - 4 EL Sbrinz AOP, frisch gerieben, zum Bestreuen
Butterflocken
2 dl Halbrahm
Oregano zum Garnieren

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Milch aufkochen, mit Salz, Muskat und Knoblauch würzen. Den Maisgriess unter Rühren einlaufen lassen. Bei kleiner Hitze unter häufigem Rühren 10 - 15 Minuten zu einem dicken Brei kochen. Etwas abkühlen lassen.
  2. Sbrinz und Eier darunter mischen. Mit nassen Händen Türmchen formen, in die ausgebutterte Form setzen. Mit Käse bestreuen, Butterflocken darüber verteilen. Rahm dazu giessen. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 20 - 30 Minuten gratinieren, garnieren.

Dazu passen gemischter Salat, gedämpftes Gemüse oder Saucenfleisch.
Nach Belieben die Masse in einen Spritzsack ohne Tülle geben, Masse in die Form spritzen. Fertig zubereiten wie oben beschrieben.

1 Portion enthält:

Energie: 2759kJ / 659kcal, Fett: 36g, Kohlenhydrate: 60g, Eiweiss: 25g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.