Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Verzierte Schoko-Täfelchen
  • Vegetarisch
Verzierte Schoko-Täfelchen

Verzierte Schoko-Täfelchen

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.5 Sterne / 20 Stimmen)
back to top

Verzierte Schoko-Täfelchen

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Stück

MengeZutaten
1 Cakeform von ca. 30x4 cm
Klarsichtfolie
Papierbackförmchen und Bändeli zum Einpacken
ca. 200 g weisse oder dunkle Couvertüre, nach Anleitung auf der Packung geschmolzen
Garnitur:
ca. 50 g Dörrfrüchte, z. B. Aprikosen, Datteln, Cranberrys, Rosinen, Pflaumen
ca. 50 g Nüsse, z. B. Mandeln, Pistazien, Haselnüsse

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Die flüssige Schokolade in die mit Klarsichtfolie ausgelegten Formen giessen. Kurz leicht fest werden lassen. Oberflächen mit Dörrfrüchten und/oder Nüssen garnieren. Fest werden lassen.
  2. Die Schokolade vorsichtig mit der Klarsichtfolie aus der Form heben. Folie entfernen, in kleinere Stücke schneiden, in die Papierbackförmchen geben und kühl aufbewahren.

Statt Cakeform andere Formen verwenden, z. B. Minicakeformen, Schalen, Ausstecher oder Silikonformen (diese müssen nicht mit Klarsichtfolie ausgelegt werden). Die Schokolade 1-2 cm hoch in die Formen giessen.
Fertige Schokolade kühl, aber nicht im Kühlschrank aufbewahren. Innerhalb von 1-2 Wochen geniessen.

Energie: 5108kJ / 1220kcal, Fett: 43g, Kohlenhydrate: 169g, Eiweiss: 38g