Rezepte & Kochideen
  • Drucken
Getrüffelter Kürbiscake
  • Vegetarisch
Getrüffelter Kürbiscake

Getrüffelter Kürbiscake

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (3.1 Sterne / 13 Stimmen)
back to top

Getrüffelter Kürbiscake

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Cakeform von 28 cm Länge
Für 12 Stück
MengeZutaten
(eine fest verschweisste Form verwenden, keine ausziehbare)
Backpapier für die Form
400 g Kürbisfleisch, z.B. Butternuss, an der Julienne-Raffel gerieben
400 g Kartoffeln, z.B. Désirée, an der Julienne-Raffel gerieben
3 dl Milch
2,5 dl Halbrahm
3 Eier
1 Knoblauchzehe, gepresst
1-2 TL Trüffelöl
1 1/2 TL Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Kürbis und Kartoffeln satt in die mit Backpapier ausgelegte Form geben. Milch, Rahm, Eier, Knoblauch, Trüffelöl und Gewürze verrühren, in die Form giessen.
  2. Cake im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 1 Stunde backen.
  3. Cake 5 Minuten stehen lassen. Aus der Form nehmen, in 1,5 cm breite Tranchen schneiden.

Dazu passt ein gemischter Saisonsalat.

Energie: 532kJ / 127kcal, Fett: 8g, Kohlenhydrate: 9g, Eiweiss: 4g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Marie hilft dir.