• Drucken
Bunte Spiessli mit Kartoffeln und Müsli-Salat
Bunte Spiessli mit Kartoffeln und Müsli-Salat

Bunte Spiessli mit Kartoffeln und Müsli-Salat

Saison
  1. 1 von 5 Sterne
  2. 2 von 5 Sterne
  3. 3 von 5 Sterne
  4. 4 von 5 Sterne
  5. 5 von 5 Sterne
Rezept bewerten (4 Sterne / 1 Stimme)
back to top

Bunte Spiessli mit Kartoffeln und Müsli-Salat

  • Drucken

Zutaten

Für 1 Person

MengeZutaten
1 Holzspiesschen
Spiessli
2 Stück Schweinefleisch, z. B. Hals, ca. 50 g, in 3-4 cm grosse Würfel geschnitten
2 Tranchen Frühstücksspeck
2 Stück Zucchini
1 Cherrytomate
1 Champignon
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Bratbutter oder Bratcrème
Kartoffeln
1 - 2 festkochende Kartoffeln, z. B. Charlotte, geschält, in Spalten geschnitten oder Fische ausgestochen
Bratcrème zum Bestreichen
Salz
Müsli-Salat
1 Hand voll Blattsalat
2 - 3 Radieschen, in Müsli geschnitten
2 EL Maiskörner, nach Belieben
Salatsauce
½ EL Apfelessig
1 EL Milch
½ EL Rapsöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle

Was hat jetzt Saison?

Zubereitung

Ansicht wechseln

  1. Für die Spiesschen alle Zutaten an den Spiess stecken.
  2. Die Kartoffeln mit Bratcrème bestreichen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. In der Mitte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 25-35 Minuten backen. Oder die Kartoffeln in der Bratpfanne braten.
  3. Für den Salat Blättchen auf Teller verteilen. Radieschen und Mais darauf verteilen.
  4. Für die Sauce alle Zutaten verrühren, würzen, über den Salat träufeln.
  5. Spiesschen würzen, in der heissen Bratbutter 5-8 Minuten braten. Mit Kartoffeln und Salat servieren.

1 Portion enthält:

Energie: 2830kJ / 676kcal, Fett: 45g, Kohlenhydrate: 30g, Eiweiss: 37g

Saisonrezepte, Ernährungsfacts & Wettbewerbe gefällig?

Newsletter abonnieren

Noch Fragen?

Suppe versalzen oder Fondue zu flüssig? Kein Problem, Sabine hilft dir.